Trailrun



Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 21 Sekunden



Ein Trailrun ist ein Lauf auf einem Trail, wer hätte das gedacht. Ein Trailrun zeichnet sich in der Regel dadurch aus dass man mehr oder weniger auf Tempovorgaben verzichtet und das Tempo entsprechend dem Gelände anpasst da man meist auch einige Höhenmeter zu laufen hat.

Das Laufen auf Trails ist zu dem dank des weicheren Bodens gelenkschonender, fordert aber gleichzeitig deutlich mehr Muskeln als ein Lauf auf Asphalt. Jeder Schritt ist anders und der Körper muss sich entsprechend darauf einstellen was zu erweiterten Trainingsreizen führt.





Gefällt dir was du gelesen hast? Dann würde ich mich freuen wenn du den Beitrag fleißig in den sozialen Medien teilst und so auch anderen die Chance gibst meine Beiträge zu lesen. Ich freue mich ebenfalls über einen Kommentar von dir zum Thema.Wenn du möchtest kannst du diesen Blog auch auf Steady unterstützen, ich würde mich sehr darüber freuen.
BonniBonni

Vater, Läufer, Hundebesitzer. Ich laufe gerne weit und lange, am liebsten abseits der Straße oder breiter Wege.
Ab und an teste ich Produkte, laufe Wettkämpfe oder sonstige Events und schreibe meine Eindrücke nieder.
An Bestzeiten bin ich nicht interessiert.


Sag mir deine Meinung!