#cleanyourtrails



Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 11 Sekunden



Das Prinzip ist ganz einfach. Alles was du auf den Trail mit nimmst, schleppst du gefälligst wieder mit Heim! Ja auch Obstreste und Schalen! Da es einige „Naturliebhaber“ aber scheinbar nicht auf die Kette bringen, „müssen“ das eben andere für sie machen. Der Umwelt zu Liebe!





Gefällt dir was du gelesen hast? Dann würde ich mich freuen wenn du den Beitrag fleißig in den sozialen Medien teilst und so auch anderen die Chance gibst meine Beiträge zu lesen. Ich freue mich ebenfalls über einen Kommentar von dir zum Thema.Wenn du möchtest kannst du diesen Blog auch auf Steady unterstützen, ich würde mich sehr darüber freuen.
BonniBonni

Vater, Läufer, Hundebesitzer. Ich laufe gerne weit und lange, am liebsten abseits der Straße oder breiter Wege.
Ab und an teste ich Produkte, laufe Wettkämpfe oder sonstige Events und schreibe meine Eindrücke nieder.
An Bestzeiten bin ich nicht interessiert.


Sag mir deine Meinung!