Wie die Zeit vergeht – noch 20 Tage bis zum W.U.T



Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 30 Sekunden




Mit Erschrecken haben wir festgestellt dass der W.U.T vor der Tür steht. Waren wir bisher der Meinung dass bis April noch ewig Zeit sei so hat uns der Blick in den Kalender eines Besseren belehrt. Irgendwie kamen wir noch nicht wirklich dazu uns mit ausreichend langen Läufen vorzubereiten, wir wähnten uns ja in Sicherheit, innerhalb es Zeitplanes. Der April liegt im Frühling, der Frühling kommt nach dem Winter….ja und der, tja der ist ja bisher ausgeblieben. Da sieht man mal wie wichtig die penible Einhaltung der Jahreszeiten ist!
Aber hey, wir haben ja noch knapp drei Wochen…. Egal wie es läuft, wir freuen uns auf den Lauf bei dem die Thr33ky-Army wieder zahlreich vertreten sein wird.

eure Bonni





Gefällt dir was du gelesen hast? Dann würde ich mich freuen wenn du den Beitrag fleißig in den sozialen Medien teilst und so auch anderen die Chance gibst meine Beiträge zu lesen. Ich freue mich ebenfalls über einen Kommentar von dir zum Thema.Wenn du möchtest kannst du diesen Blog auch auf Steady unterstützen, ich würde mich sehr darüber freuen.
SaschaSascha

Vater, Läufer, Hundebesitzer. Ich laufe gerne weit und lange, am liebsten abseits der Straße oder breiter Wege. Ab und an teste ich Produkte, laufe Wettkämpfe oder sonstige Events und schreibe meine Eindrücke nieder. An Bestzeiten bin ich nicht interessiert.


Sag mir deine Meinung!