Menü

Laufen

Grünberg Trails – Unterwegs mit Freunden

Am Samstag lud Steffen zu einer Runde rund um Grünberg, einem Luftkurort bei Gießen. Schon beim letzten Lauf in der Ville Anfang des Jahres, kam die Idee auf. So fuhren Bonni, Susi und ich also gegen halb 10 los in Richtung Gießen. Auch wenn wir „nur“ knapp 150 km zu fahren hatte, wollten wir ausreichend
+ Mehr erfahren

TaunusTigerTrails trifft Trailrunner’s dog!

Juchhu, TaunusTigerTrails trifft Trailrunner’s dog! Ich freue mich, auf diesem wunderschönen Blog schreiben zu dürfen.   Ein paar Worte zu mir: Ich bin die Esther und lebe mit meinem Hund Jasper, der eigentlich nur Tiger genannt wird, im traumhaften Taunus. Mich bzw. uns findet man in jeder freien Minute auf den Trails, meistens laufenderweise, seit
+ Mehr erfahren

Fidelitas Nachtlauf 2017 – Blogpost

Mit dem Fidelitas Nachtlauf in Karlsruhe verbindet mich ja bekanntlich eine Menge, bin ich doch gebürtiger Karlsruher, der bis zum Wechsel in die 3 Klasse in Rüppurr gewohnt hat bevor er nach Ettlingen umgezogen ist. Ich hatte Freunde und Schulkameraden in Langensteinbach und Marxzell, kurz gesagt gibt es zu fast jedem Punkt der Strecke Erinnerungen
+ Mehr erfahren

So wirst du auf dem Trail auch fast ohne Training schneller!

So wirst du auf dem Trail auch fast ohne Training schneller! Lange schon wollte ich einmal so eine reißerische Überschrift für einen Beitrag wählen, jetzt endlich ist es soweit. Clickbaitscheiße deluxe! Aber nein, ganz so ist es natürlich nicht auch wenn grade diejenigen unter euch die schon etwas länger (auf den Trails) laufen jetzt wohl
+ Mehr erfahren

Zu Fuß von Utrecht nach Karlsruhe – der Home2Home Run von Philipp Jordan

Der weltberühmte (hüstel) Philipp Jordan von den Fatboys hat ein großes Ding vor. Er will und ich bin mir sicher dass er es auch schaffen wird, von seiner neuen Heimat Utrecht (NL) in seine (und meine) alte Heimat Karlsruhe (Großherzogtum Baden, D) laufen. Zu Fuß…mit einem Wägelchen das er hinter sich herziehen wird. Er wird
+ Mehr erfahren

Doppel-Koppel-Wochenende – Ein Versuch

Ich habe es ja schon des Öfteren geschrieben, ich habe Spaß am Rennradfahren gefunden. Bisher war es „nur“ Ausgleichssport für mich und diente so nur zum Abschalten und Knochen schonen. Das wird sich in Zukunft etwas ändern, aber keine Sorge, ich werde hier nicht noch zum Triathleten oder Rennradsportler. Es ist aber so, dass ich das
+ Mehr erfahren

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Scrollen = akzeptieren Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen