Kölnpfad 2016 – DNS und doch dabei

Koelnpfad-2016-055

Eigentlich sollte dieser Blogpost meine Eindrücke von Kölnpfad beschreiben, meinen Jahreshöhepunkt dokumentieren. Er sollte meinen Erfolg oder eben meine Niederlage auf der 171 km langen Strecke feiern. Eigentlich. Es kam anders als geplant, ganz anders. Wer mir auf Twitter oder Facebook folgt, der wird mein Wehklagen vernommen haben und wissen dass ich nicht starten konnte. …

Verfolge mich live auf dem Kölnpfad!

In ein paar Tagen ist es endlich soweit, nach gut einem halben Jahr der Vorbereitung werde ich mich bereits Freitag auf den Weg nach Köln begeben um mich dort mit Martin und Jörg zu treffen. Jörg wird Martin und mich auf dem Rad supporten und dafür sorgen dass wir uns um nichts außer ums Laufen …