EP022 – Die Premiere des Hunsbuckeltrail



Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 21 Sekunden



Ein neuer Stern am Trailrunninghimmel ist geboren! Der Hunsbuckeltrail, kurz HuBuT des TuS Laubach mit Start in Laubach. Er führt auf der Ultratrecke von 63 km über die atemberaubende Geierlaybrücke und durch den waldigen Hunsrück. Ich durfte am Sonntag dort in offizieller Mission als Besenläufer durch den Wald streifen. Wie es mir erging, hört ihr in der aktuellen Episode!

 

Noch mal vielen Dank an die vielen tollen Helfer und das Orgateam!

 

P.S. ja ein schriftlicher Beitrag mit Bildern folgt natürlich auch noch.





Gefällt dir was du gelesen hast? Dann würde ich mich freuen wenn du den Beitrag fleißig in den sozialen Medien teilst und so auch anderen die Chance gibst meine Beiträge zu lesen. Ich freue mich ebenfalls über einen Kommentar von dir zum Thema.Wenn du möchtest kannst du diesen Blog auch auf Steady unterstützen, ich würde mich sehr darüber freuen.
SaschaSascha

Vater, Läufer, Hundebesitzer. Ich laufe gerne weit und lange, am liebsten abseits der Straße oder breiter Wege. Ab und an teste ich Produkte, laufe Wettkämpfe oder sonstige Events und schreibe meine Eindrücke nieder. An Bestzeiten bin ich nicht interessiert.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.