Gipfelbuchimpressionen 21 Monate Skyrace Teufelslay

gipfelbanner-21

Irgendwann Ende 2014 Anfang 2015 kam der Skyrace Hype auf, angestachelt durch den Gripmaster und Philipp Reiter. Die Skyraces wuchsen in kürzester Zeit aus dem Himmel und in allen Ecken der Republik rannten Bekloppte Berg hoch und runter. Ich dachte eine Weile über eine geeignete Strecke hier in der Gegend nach und befand den Aufstieg …

11 Trailrunningtipps für Einsteiger

Diese Trailrunning ist im Grunde ganz einfach, du ziehst dir Schuhe (oder Sandalen oder eben barfuß) an und gehst raus in die Natur. Dennoch ist es gerade für eingefleischte Straßenläufer oft eine echte Umstellung abseits der Straßen oder gar der Wege zu laufen. Dabei kann Trailrunning selbst für einen harten Tempobolzer ein wertvoller Teil seines Trainings …

Die Angst läuft mit!?

die-angst-banner

Der aktuelle Fall der jungen Läuferin aus Endingen die bedauerlicherweise am 07.11.16 verschwand als sie ihrem, unser aller Hobby nachgehen wollte treibt die Panikmacher mal wieder aus ihren Löchern. Überall liest man davon wie sich Frau am Besten bewaffnen soll um sicher zu sein. Da ist die Rede von Reizgasen, Pfefferspray, Totschlägern und allerhand anderer Dinge. …

angetestet – Inov-8 RACE ELITE 3 Hüftgurt

Inov-8 Race Elite 3 Mit dem Race Elite 3 hat Inov-8 einen schicken und funktionalen Hüftgurt für kürzere und schnelle Läufe auf den Markt gebracht die dennoch eine gewisse Pflichtausrüstung erfordern. Mir dient er mit seinen zusätzlichen 3 Liter Stauraum als Ergänzung zum Race Ultra 10 oder dem Orange Mud Vest Pack 1. Wie er …

Laufbrigade meets INOV8

laufbrigadeoberberg_banner

Die Gruppenläufe der Laufbrigade Oberberg rund um Jörg und Jörg sind mittlerweile so etwas wie eine feste Größe in der Region. Eine Entwicklung der „Szene“ wie ich sie nur begrüßen kann, wie Jörg (der Bärtige 😉 ) heute sagte: „Es gibt kein schöneres Bild als wenn ein Haufen bunter Typen wie an einer Perlenschnur den …

Auf Traumpfaden – Der Burgpfad zu Kobern

NOVATEK CAMERA

Yeah Brückentag! Auch wenn ich weder den heutigen noch den morgigen Feiertag tatsächlich feiere, kann man die Gelegenheit ja mal nutzen und frei machen. Grober Plan waren heute 30-40 km, eigentlich an der Burg Eltz aber da ich vor dem Lauf noch eben meine neue „Wanderweste“ von Decathlon abholen musste die in der Firma auf …