Kein schöner Trail! Matsch und Müll.

Ich genieße es ja, den lieben langen Tag auf „meinen“ Trails unterwegs zu sein. Auch an Tagen, an denen dort Unmengen an Wanderern und Hundemenschen zu finden sind. Dann werden die Singletrails zwar schnell eng und es kommt meist kein wirklicher Flow zustande, aber hey, andere haben auch das Recht die schöne Natur zu genießen. …

VLog – Unterwegs zum Karmelenberg

Begleitet mich auf meiner neuen Hausrunde, der K-Berg Runde. Dabei streife ich den Rheinburgenweg, den Keltenweg am Goloring und den Hügelgräberweg BA4 und das alles auf nur knapp 10 km. Klingt spektakulär, ich weiß. Ein wenig fehlt mir auf dieser Strecke der technische Anspruch, aber besser als meine bisherige 08/15 Hausrunde die quasi nur auf …

Taunus Tiger Trails – Zacken-Beilstein-Steig

Heute stelle ich euch eine meiner allerliebsten Strecken vor: den Zacken-Beilstein-Steig. Der ca. 5km lange und mit 250Hm gespickte Rundkurs führt über den Kleinen und Großen Zacken im Taunus. Üblicherweise baue ich den Abschnitt in eine 35-40km lange Trailtour ein. Da mir jedoch aktuell mein Knie Probleme macht (Bericht dazu folgt), habe ich kurzerhand meinen …

Wenn der Hunsrück ruft! – 1. Hunsbuckel Trail

Eine Woche ist sie nun fast schon her, die Premiere des 1. Hunsbuckeltrail im, ihr werdet es ahnen, Hunsrück. Den Hunsrück an sich werde ich jetzt hier nicht mehr vorstellen, den einen oder anderen Laufbericht zu diesem deutschen Mittelgebirge in meiner direkten Nachbarschaft findet ihr ja hier im Blog schon. Wie es bei mir in …

Grünberg Trails – Unterwegs mit Freunden

Am Samstag lud Steffen zu einer Runde rund um Grünberg, einem Luftkurort bei Gießen. Schon beim letzten Lauf in der Ville Anfang des Jahres, kam die Idee auf. So fuhren Bonni, Susi und ich also gegen halb 10 los in Richtung Gießen. Auch wenn wir „nur“ knapp 150 km zu fahren hatte, wollten wir ausreichend …