Aktion #cleanyourtrails



Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 12 Sekunden



Umweltschutz geht uns alle an!

Heute greife ich wieder ein nicht ganz so beliebtes Thema auf, zumindest zeigt mir das die Auswertung der Zugriffszahlen auf die vergangenen Beiträge zu dem Thema.

Das Thema lautet Umweltschutz und Müllvermeidung in unseren Wäldern oder Laufstrecken allgemein.

Ich habe mich entschieden hier weiterhin konsequent und vielleicht auch penetrant zu diesem Thema zu berichten und eben diese Aktion ins Leben zu rufen. Per Twitter hatte ich hierzu schon mit Markus von schwarzfuchs.com ausgetauscht und zusammen haben wir beschlossen am jeweils ersten Sonntag im Monat einen #cleanyourtrails Tag abzuhalten.

An diesem Tag ziehen wir los und sammeln den Müll auf unseren Lauf- oder Radstrecken. Wir hoffen stark dass wir nicht die Einzigen bleiben werden!

Jeder von euch ist eingeladen mitzumachen und über Facebook, Instagram, Twitter oder welchen Kanal auch immer Fotos vom Müll den ihr gesammelt habt zu posten. Vergesst dabei nicht den Hashtag #cleanyourtrails damit jeder sehen kann dass ihr euch für ein Stück saubere Umwelt engagiert.

#cleanyourtrails_1116

Wer weiß vielleicht zieht ihr sogar mit ein paar Freunden los und macht eine Gemeinschaftsaktion daraus!?!

why are your littering

Passend hierzu gibt es brandneu eine kleine Trailrunnersdog Shirtkollektion bei Spreadshirt. Schaut mal rein, ich hoffe die Stücke gefallen euch!

Da es hier ja neben dem Laufen ja um die gute Sache geht, geht jeweils 1€ der #cleanyourtrails Erlöse an ein Umweltschutzprojekt hier in der Region das ich in den nächsten Tagen noch vorstellen werde,dort hin gehen ebenso alle Erlöse aus gesammelten Pfandflaschen die ich auf den Trails finde.

Teil diesen Beitrag unter euren Freunden, egal ob Läufer, Wanderer oder Biker. Macht euer Umfeld auf diese Aktion aufmerksam, steter Tropfen höhlt den Stein.

Tretet der Facebookgruppe bei und zeigt den anderen dass ihr mithelft euer Laufgebiet sauber zu halten.

Instagram






Gefällt dir was du gelesen hast? Dann würde ich mich freuen wenn du den Beitrag fleißig in den sozialen Medien teilst und so auch anderen die Chance gibst meine Beiträge zu lesen. Ich freue mich ebenfalls über einen Kommentar von dir zum Thema.Wenn du möchtest kannst du diesen Blog auch auf Patreon unterstützen, ich würde mich sehr darüber freuen.
SaschaSascha

Vater, Läufer, Hundebesitzer. Ich laufe gerne weit und lange, am liebsten abseits der Straße oder breiter Wege. Ab und an teste ich Produkte, laufe Wettkämpfe oder sonstige Events und schreibe meine Eindrücke nieder. An Bestzeiten bin ich nicht interessiert.


11 Antworten auf „Aktion #cleanyourtrails“

  1. Ich bin überrascht!
    Es gab doch tatsächlich schon einen (kurzen) Lauf, bei dem der mitgenommene Müllsack leer blieb. Auch gestern nach 90 min Hundespaziergang waren meine Ausbeute „nur“ 3 unverrottbare Papiertaschentücher, Kaugummifolien und 2 Zigarettenschachteln!
    Ob das an meiner Fehlsichtigkeit liegt? Aber egal – was ich sehe, wird mitgenommen! 🙂

Kommentar verfassen