Der frühe Wurm…2 Burgen Tour bei Sonnenaufgang



Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 11 Sekunden



Osterwochenende, eigentlich nix was mich interessiert. Mit den Bräuchen hab ich nix am Hut, was mir aber natürlich gefällt ist dass man da in der Regel frei hat. Auch wenn das mir heute nicht viel gebracht hat, da ja eh Sonntag ist. Fand ich das Freitag im Hunsrück schon ganz gut.

Heute morgen ging es dann wieder raus zum langen Lauf, die 2 Burgen Tour stand auf dem Plan. Ungefähr 32 km und um die 1000 Hm, je nachdem welche Schlenker man läuft oder sich spart. Ich wollte zum Sonnenaufgang an der Pyrmonter Mühle sein, bin dann aber erst gegen kurz nach sieben dort eingetroffen. Der Parkplatz war bis auf zwei Wohnmobile die dort offensichtlich schon die ganze Nacht standen leer. Mit knapp über 0° ware es recht frisch, die Sonne hatte sich allerdings angekündigt und der Himmel war wolkenlos und blau.

Ich bin heute mal eine Variante gelaufen wie ich sie beabsichtige auch an Vatertag zu laufen, nur den Schlenker an der Mosel entlang habe ich ausgelassen. Dort warten dann noch mal 13 km und knapp 400 hm auf die Teilnehmer. Ich würde sagen die Vatertagstour wird ein Brett, 46 km und 1500 hm! Da werde ich mir wohl mein Konzept bezüglich der Verpflegungspunkte noch mal durch den Kopf gehen lassen müssen. Glücklicherweise gibt es genug Möglichkeiten sowohl vertikale als auch horizontale Meter weg zu lassen.

 

WP_20150405_003

WP_20150405_004
Der Osterhase des Grauens…oder so.

 

WP_20150405_005

WP_20150405_007
Blick übers Maifeld

 

WP_20150405_008

 

WP_20150405_013

WP_20150405_014
Burg Eltz, km 22,5; bei 650 Hm und knapp 2:18 Laufzeit.
WP_20150405_017
da war wohl jemandem langweilig. Haufenweise Steinfigürchen / stapel

 

WP_20150405_022
Endresultat





Gefällt dir was du gelesen hast? Dann würde ich mich freuen wenn du den Beitrag fleißig in den sozialen Medien teilst und so auch anderen die Chance gibst meine Beiträge zu lesen. Ich freue mich ebenfalls über einen Kommentar von dir zum Thema.Wenn du möchtest kannst du diesen Blog auch auf Patreon unterstützen, ich würde mich sehr darüber freuen.
SaschaSascha

Vater, Läufer, Hundebesitzer. Ich laufe gerne weit und lange, am liebsten abseits der Straße oder breiter Wege. Ab und an teste ich Produkte, laufe Wettkämpfe oder sonstige Events und schreibe meine Eindrücke nieder. An Bestzeiten bin ich nicht interessiert.


7 Antworten auf „Der frühe Wurm…2 Burgen Tour bei Sonnenaufgang“

Kommentar verfassen