Erstes DNS 2014 – W.U.T



Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 22 Sekunden





Es hat den Zweibeiner erwischt, pünktlich 7 Tage vor dem geplanten Start beim 2. Wiedtal Ultra Trail hat er sich erkältet. Fit wird er wohl nicht mehr werden und hat deshalb unsere Teilnahme abgesagt. Schade, aber da geht er kein Risiko ein, 65 km sind definitiv zu lange um da nicht fit an den Start zu gehen und wir wollen ja auch keinen aufhalten. 

Für dieses Jahr bleiben dann noch als lange Dinger der Westerwaldlauf rund um Rengsdorf, der Fidelitas Nachtlauf in Karlsruhe, der Hospitzlauf und zum Schluß der Saxoprint Pfalz Trail





Gefällt dir was du gelesen hast? Dann würde ich mich freuen wenn du den Beitrag fleißig in den sozialen Medien teilst und so auch anderen die Chance gibst meine Beiträge zu lesen. Ich freue mich ebenfalls über einen Kommentar von dir zum Thema.Wenn du möchtest kannst du diesen Blog auch auf Patreon unterstützen, ich würde mich sehr darüber freuen.
SaschaSascha

Vater, Läufer, Hundebesitzer. Ich laufe gerne weit und lange, am liebsten abseits der Straße oder breiter Wege. Ab und an teste ich Produkte, laufe Wettkämpfe oder sonstige Events und schreibe meine Eindrücke nieder. An Bestzeiten bin ich nicht interessiert.


Kommentar verfassen